Yellowstone National Park – Der älteste der Welt

Der Yellowstone National Park ist der älteste Nationalpark der Welt, er wurde am 1. März 1872 gegründet und ist vor allem für seine geothermalen Quellen wie Geysire und Schlammtöpfe sowie für seine Wildtiere wie Bisons, Grizzlybären und Wölfe bekannt.
Nachdem wir tags zuvor den Park nur durchquerten um nach West Yellowstone zu gelangen, haben wir uns heute ein paar der dampfenden Seen und wasserspukenden Kratern angesehen.

Firehole Straße
Von West Yellowstone kommend haben wir auf dem Weg zum Old Faithful Geysire die Firehole Canyon Road und den Firehole Lake Drive genommen und bereits die ersten heißen Ausschweifungen gesehen. Man kommt an den Firehole Falls, am Hot Lake und den Black Warrior Springs vorbei. Das Wetter lässt zwar zu wünschen übrig und es herrschen frostige Temperaturen, aber trotz fehlender Sonne wird man wenigstens von der allumgebenden Geothermie vom erfrieren abgehalten.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-1

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-4

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-2

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-33
 

Old Faithful & Upper Geyser Basin
Etwa alle 1 1/2 Stunden ist es soweit, dann bricht der alte Getreue aus und spritzt eine Wasserfontäne in eine Höhe von bis zu 55 Metern. Der Ausbruch lässt sich perfekt von den Zuschauerrängen hinter dem Visitor Center verfolgen.
Die anderen Geysire im Park halten sich nicht so genau an einen Zeitplan, auf dieser Website kann man die Geyser Zeiten checken.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-7

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-11

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-25
 

Über Stege gelangt man zum Upper Geyser Basin, wo es weitere Geysere, Becken und bunt gefärbte Steinformationen gibt. Es brodelt, blubbert und speit aus allen möglichen Löchern. Anders wie in Rotorua in Neuseeland liegt hier aber kaum Schwefelgeruch in der Luft. Ein empfehlenswerter Rundgang.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-10

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-9

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-8

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-35

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-30
 

Biscuit Basin
Auch hier führen Stege zwischen den heißen Becken entlang, der klare und wunderbar eingefärbte Sapphire Pool sieht einfach toll aus.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-13

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-14

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-26

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-12

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-15
 

Grand Prismatic Spring
Die Grand Prismatic Spring ist die größte Thermalquelle der USA und der drittgrößten der Erde. Das Wasser aus der Quelle ist 71° C heiß, also Finger weg.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-32

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-29

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-28

Kleiner Hinweis für die Heerscharen an Chinesen die den Park besuchen und nur Latrinen gewohnt sind.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-38
 

Artists Paintpots
Einer der schönsten und am wenigsten überlaufenen Stopps ist der Artists Paintpots. Ein kurzer Trail mit leichter Steigung, von wo aus man einen tollen Ausblick hat.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-16

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-17
 

Grand Canyon of the Yellowstone
Nach dem Artists Paintpots sind wir zum Canyon Village gefahren und haben die Grand Loop Road und die North Rim Road befahren. Dort gibt es einigen hervorragende Lookouts unter anderem auf den Lower Falls und den Grand Canyon.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-18

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-20

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-19
 

Goodbye Yellowstone
Uns geht langsam die Puste aus, wir haben genug für heute gesehen und so beschließen wir, den Park über den Osteingang zu verlassen. War echt dufte hier und gäbe noch so viel zu sehen.
Es geht vorbei am Yellowstone Lake und eine riesiegen Fläche mit verbrannten Bäumen. 1988 kam es zum größten Waldbrand im Yellowstone Nationalpark, dessen Ausmaße noch heute zu sehen sind.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-23

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-21

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-27

In den Parks gibt es jede Menge Wildtiere zu sehen, diese Dickhornschafe und das Bison grasten völlig gelassen am Wegesrand.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-42

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-41
 

Die Unterkunft
In Cody suchen wir zuerst nach einem günstigen Motel, geben dann aber irgendwann auf und nehmen unser Schicksal einfach hin, heute wird es wieder ein Walmart Parkplatz sein.
Es ist zwar etwas hell am Walmart von Cody, ansonsten aber ganz in Ordnung. Spart uns wieder einige Dollar, denn die Nacht kostet 0 USD.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-40

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-39
 

Zwischen Fleischregal und Campingzubehör gibt es hier im Walmart die Waffentheke. Einfach in den Supermarkt gehen und sich eine Knarre kaufen, in den USA kein allzu großes Problem.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-24

Süßigkeitentipp: Süß und salzig, wie ein umgekrempeltes Snickers, schmeckt erstaunlich gut und kostet nur 1 USD (€ 0,90) für 2 Stück.

Yellowstone-Nationalpark-Wyoming-USA-34

4 comments on “Yellowstone National Park – Der älteste der WeltAdd yours →

    1. Hallo Helga und Ewald,
      schön wenn unsere Bilder in euch Erinnerungen wecken konnten. Das freut uns immer sehr solche lieben Kommentare zu erhalten.
      Schöne Grüße,
      Judith und Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.